Reine Schüler und Jugendveranstaltungen sind  Antragsgebühren frei, die Kampfrichterausgaben sind zu entrichten.

Jedoch können diese Veranstaltungen nach Veranstaltungsende über den BTV bezuschusst werden!

Das Formular findet man auf der BTV-Seite unter... (Formblatt Nachwuchsförderung PDF-Datei)

Aufgrund dieser Bezuschussung kann der Kampfrichter für seine Unkosten vom Veranstalter bezahlt werden.